Sie sind hier: Gläser > Isolierglas > Structural Glazing > 
DeutschEnglishFrancais
21.11.2017 : 13:08 : +0100

Gläser / Isolierglas / Structural Glazing

Die geklebte Ganzglasfassade

Unter Structrural Glazing (SG) versteht man einen Aluminium-Adapterrahmen, der mit einer speziellen Isolierglas-Einheit (meist einem Stufen-Isolierglas) verklebt wird. Diese bilden ein Modul, das durch Einhängen in eine Pfosten-Riegel-Konstruktion montiert wird.

Bei Structural Glazing entstehen durch die individuelle Auswahl des Glases neue Perspektiven in der modernen Glas-Architektur. Die sonst üblichen sichtbaren Rahmen auf der Außenseite entfallen, so dass von außen eine homogene, gebäudeumhüllende Glasfläche sichtbar wird. Großflächiges Verkleiden von Fassaden mit rahmenlosen Glaselementen lassen Umgebung, Wolken und Himmel wiederspiegeln und dem Betrachter den Eindruck geben, dass die Fassade lebt.